Zeitschaltuhren sind ein großartiger Helfer für die Zeitsteuerung von Beleuchtung und Ventilatoren in Badezimmern, Toiletten und Treppenhäusern.

Der Schalter unter dem CS3-4M ist in Neutralverdrahtung und hat acht Schaltfunktionen.

TECHNISCHE PARAMETER:
Stromversorgung: 230 V / 50 Hz
Widerstandslast: 15 - 200 W
Induktive Last: 15-100 VA
Nicht geeignet für LEDs
Schaltelement: Triac
Einstellbare Zeit: 1 s - 20 Std.
Anzahl der Jahrzehnte: 4
Betriebstemperatur: 0 ° C bis 35 ° C

CS3-4M Eigenschaften:
Es ist ein Multifunktionszeitrelais-Steuerwiderstand (Lampen) und induktive Last (Ventilatoren) mit Anordnung unter dem Schalter und die Verbindung, ohne Neutralleiter.

Acht Funktionen CS3-4M:
- unterbrochene Zeitverzögerung
- verzögerte Abschaltung (ähnlich CS3-1)
- Mehrfachrelais mit Blockierung
- Zeitrelais ohne Blockierfähigkeit
- Stromstoßrelais (Mehrpunktsteuerung)
- verzögertes Umschalten
- verzögertes Ein- und Ausschalten
- Blinker

Der große Vorteil ist die lineare Zeit (etwa durch einen Schalter, leicht Trimmer) Einstellen Verdrahtung ohne neutral und die Einstellung von 8 diesen Funktionen zu fördern.

Erklärung der CS3-4M-Funktionen:

1. Intermittierendes Zeitrelais
Die Last- und Timing-Umschaltung erfolgt beim Drücken der Taste. Durch erneutes Drücken der Taste während des Timings kann die Last ausgeschaltet werden.

2. Verzögerte Abschaltung (ähnlich wie CS3-1)
Die Last wird eingeschaltet, wenn die Taste losgelassen wird, und nach dem Zeitpunkt wird die Last ausgeschaltet.

3. Multi-Zeit-Relais mit Blockierung
Die Anzahl der gedrückten Tasten (max. 5x) multipliziert die eingestellte Zeit. Am sechsten wird die Zeit zurückgesetzt. Wenn die Taste während des Timings für etwa 3 Sekunden gedrückt wird, wird die Last deaktiviert.

4. Nicht-Unterbrechungstimer
Die Last- und Timing-Umschaltung erfolgt beim Drücken der Taste. Nach dem Zeitpunkt wird die Last ausgeschaltet.

5. Impulsrelais (Multipositionskontrolle)
Durch Drücken der Taste wird die Last eingeschaltet und mit der nächsten Taste wird die Last ausgeschaltet. Die Länge der Schaltfläche ist nicht wichtig.

6. Verzögerte Umschaltung
Durch Drücken des Timers wird die eingestellte Zeit (Verzögerung) verzögert, danach wird die Last eingeschaltet, bis die Taste deaktiviert wird.

7. Verzögerte Abschaltung und Aus
Wenn die Taste gedrückt wird, wird die Verzögerungszeit verzögert, gefolgt von der Lastumschaltung. Nach dem Entladen wird die Ladung mit der gleichen Verzögerung abgeschaltet.

8. Blinker
Ist die Taste dauerhaft eingeschaltet, wird die Last in 1: 1 eingestellten Intervallen eingeschaltet

Zubehör

Zeitschaltuhr

Wird unter dem Gerät des Lichtschalters verwendet. Wird verwendet, um das automatische Ausschalten des Ventilators oder Lichts einzustellen. Einstellung im Bereich zwischen 1 und 10 min.

Preis 13,30 USD
Cookies Information
By clicking on I Agree to All, functional, performance, analytical and marketing cookies will be stored - we can enable you to use the website comfortably, measure the functionality of our website and target you with advertising. You can easily adjust your preferences by clicking on Cookie Settings.
Cookie Settings
Cookie Settings
We use cookies
We use cookies to analyze information about our visitors, to improve our website, to display personalized content and to provide you with a great web experience. By using this website, you agree to this use.